Osmose in Wien

Kontakt Reiseabschnitte
Über mich

Diese Reise war nicht mehr etwas, was ich absolvieren musste, es war etwas, was ich gestalten konnte und ich war mir dessen bewusst vom Lösen der Fahrkarte an bis zum Erstellen der Website.


Diese gesamte Reise nach Wien war eine Gestaltung und eine Bewegung in der Aussenwelt. Ich habe nicht etwas gemacht, um etwas zu erreichen, sondern ich habe etwas gemacht, weil ich genau das machen will. Und das hat mir einen ganz neuen Geschmack von Freiheit gegeben.

Osmose – Innen – Aussen
Das Beste aus zwei Welten

Osmose war die Rettung und die Synthese aus zwei todbringenden Strategien: Nichts hereinzulassen und Nichts herauszulassen. Als die Zellen das begriffen, entwickelten sie ein differenziertes System von Herein- und Herauslassen, was bis heute die Lebendigkeit erhält.

Innen wird mein Aussen geboren

Und das ist genau das, was mir in Wien passiert ist. Es war einerseits eine Reise zu mir selber, ins Innere meiner Erinnerungen, Fahrradfahren in Amsterdam, Fahrradfahren als einer meiner liebsten Tätigkeiten in der Pubertät, als ich mein Ich kennen lernte und so war diese Reise hier auch nach innen und außerdem war der Hauptzweck ja eine astrologische Beratung, weswegen ich überhaupt nach Wien gegangen bin und der Zielpunkt war innen und gleichzeitig bin ich durch das Innere hindurch gestoßen, durch das Zentrum hindurch und habe meine eigene Außenwelt entdeckt, nämlich indem ich in der astrologischen Beratung zum Beispiel erfahren habe, was ich schon länger geahnt habe, dass ich meine therapeutische und psychologische Beschäftigung beenden kann und jetzt endlich nach 45 Jahren meine virtuelle Aktivität als beendet betrachten kann und das klar ist, dass mein Weg jetzt nach außen geht.

Sein an sich ist schon schön und sicher

Ich werde andere Menschen brauchen, wenn ich mich selbst realisieren möchte. Und ich kann meine bisherigen Ängste, meine zu großen Rücksichtnahmen, meine Verunsicherungen, was die Welt da draußen anbetrifft, beiseite legen und bekomme plötzlich ein völlig neues Gefühl, dass ich ja in dieser äußeren sogenannten Realität handlungsfähig bin und das ist die Entdeckung meines neuen Außen durch die Reise zu mir selbst.


Reiseabschnitte
Zweiter Tag
(noch kein Inhalt)

Astrologische Beratung
Narrenturm
Secession

Dritter Tag
(noch kein Inhalt)

Albertina

Blog

Orteastrologie
Urbanität
Raum füllen

Falls Sie mögen, äussern Sie sich!
pin_drop

10555 Berlin, Zwinglistr. 36

phone

Telefon: 030 34 35 16 35
   Mobile:  0157 87 83 80 11